Sonntag, 20. September 2015

UNALOME

Unalome sind budistisches Zeichen

 

Unalome mit anderen Zeichen und Farben
Unalome, Zeichen und Farben

Noch heute sind für die meisten Menschen Symbole oder Zeichen wesentlich. 
Ohne Zeichen und Symbole geht es scheinbar nicht. Zeichen dienen als willkürlich gewähltes Mittel zum magischen Schutz, 
zur Abgrenzung der Identität, zur nationalen Zugehörigkeit, als Firmenlogo und 
als Zeichen des gesellschaftlichen Ranges etc.

Aber Zeichen, Tattoos haben an sich keinen Sinn. Erst wir geben den Zeichen einen Zweck; 
wir füllen das Zeichen mit Inhalt oder leihen uns einen Sinn aus der Vergangenheit um so unser Leben mit Zeichen zu fixieren. 
Doch Symbole sind eigentlich überflüssig. All die Könige, die Nationalisten, die linken und rechten Weisheiten etc. mit ihren lächerlichen Symbolen haben versagt. "Mehr Schein als Sein!"
 
Im 21. Jahrhundert geht es um die gesamte Menschheit und um deren Entwicklung und dazu brauchen wir 
keine alten oder neue Zeichen. Deshalb haben die verwendeten Zeichen oder Symbole in meinen Bildern 
keine Bedeutung mehr. Sie sind da zum Gebrauch, wie Farben und Formen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen